Ernährungsberatung speziell für Schulen

Auch in der Schule gilt: Je früher mit einer vollwertigen und genussvollen Ernährungsweise begonnen wird, desto besser.
Mit meinen Programmen bzw. Projekten lernen die Kinder spielerisch, welche Nahrungsmittel man häufig oder welche man nur ausnahmsweise zu sich nehmen sollte.
Gleichzeitig wird das erlernte Wissen direkt in Aktivitäten umgesetzt.

Alle Preise nach Absprache

 

  • Ernährungsführerschein
    • Was ist der Ernährungsführerschein?
    • Der Aid – Ernährungsführerschein wurde für Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse entwickelt. Er vermittelt nicht nur Wissen, sondern vor allem praktische Kompetenzen für die Auswahl und Zubereitung von Lebensmitteln.
      Schülerinnen und Schüler, die am Führerscheinprojekt teilgenommen haben:
      • Kennen die wichtigsten Lebensmittelgruppen und wissen, wie eine gesunde Mahlzeit aussieht.
      • Kennen die Grundregeln der Hygiene beim Umgang mit Lebensmittel
      • Können Lebensmittel verarbeiten und daraus kleine Gerichte zubereiten
      • Kennen wichtige Tischregeln und gestalten gemeinsame Mahlzeiten
    • In sechs bis sieben Doppelstunden erwerben die Kinder die Lizenz zum "selber Kochen" Neben einer theoretischen, wird auch eine praktische Prüfung abgelegt. Wie beim Fahrradführerschein erhält jedes Kind zum Abschluss ein Führerscheindokument als Teilnahmebestätigung.

      Der Ernährungsführerschein kann in den normalen Unterricht integriert werden, kann aber auch als AG angeboten werden.

      Zu Infos und Umsetzung, sowie Kosten stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

  • Projekt
    "Die kleinen Kochlöffel"
    (Titel des Projekts ist allerdings bereits vergeben)
    • Ziel dieses Projektes ist es, die Kinder in der zweiten Klasse altersgemäß an die Ernährungspyramide heranzuführen, sowohl im theoretischen als auch in der Praxis.
      Die Kinder lernen hier spielerisch, welche Nahrungsmittel man häufig und welche man nur ausnahmsweise zu sich nehmen sollte. Begleitet wird das Projekt von Kermit dem Frosch, einer Handpuppe.

      Das Projekt umfasst sechs Einheiten.

      Die Einheiten bestehen aus den Lebensmittelgruppen Brot, Gemüse, Obst, Milch und Milchprodukten, Beilagen

 

  • Lisa und Ihre Stowies
    • Speziell für Kinder der ersten Klasse.

      ½ stündige kindgerechte Bilderbuchgeschichte. Visualisierung mit Hilfe eines Tageslichtprojektors (Kinoatmoshäre).
      Die Geschichte von Lisa, 5 Jahre alt und Ihren Stoffwechselwichteln, erzählt über die Wichtigkeit einer gesunden Ernährung.

      Dauer der Veranstaltung pro Klasse ca. 30 Minuten